Das Team :: Dr. Wunderle


Volker Wunderle
Dr. Volker Wunderle, Jahrgang 1959, studierte nach dem Abitur im Jahre 1978 Humanmedizin und Musik in Würzburg. Die Promotionsarbeit erfolgte bei Herrn Prof. Kasper an der Universität Würzburg.

Als berufliche Weiterbildungsstätten folgten von November 1986 bis Oktober 1987 die Tätigkeit als wissenschaftlicher Assistent an der Universitätsklinik Würzburg bei Prof. Kochsiek und Prof. Heidland sowie die Assistenzarztzeit von 1987 bis 1995 im Caritas-Krankenhaus in Bad Mergentheim. Die Facharztausbildung Innere Medizin erfolgte 1993 bei Prof. Bundschu, im Teilgebiet Nephrologie 1994 bei Prof. Kult. Im August 2016 erlangte er die Zusatzqualifikation "Lipidologe DGFF".

Am 1. April 1995 erfolgte die Niederlassung als Nephrologe in Bad Mergentheim mit dem Aufbau der LC-Dialyse in Buchen im gleichen Jahr und dem der LC-Dialyse in Künzelsau sowie des Dialysezentrums in Igersheim im Jahr 1996. Im April 2000 folgte die Gründung der Gemeinschaftspraxis mit Dr. Bernd Ferstl.

Im April 2008 wurde die bestehende Gemeinschaftspraxis als Berufsausübungsgemeinschaft um die Kollegen Zorn und Kipp erweitert.

Mitgliedschaften: Verband Deutsche Nierenzentren e.V. (DN), Verbund Nephrologischer Praxen in Baden-Württemberg (VNP), Deutsche Gesellschaft für Nephrologie (DGfN), Deutsche Hochdruckliga (DHL), Bund Deutscher Internisten (BDI), DGFF Deutsche Gesellschaft zur Bekämpfung von Fettstoffwechselstörungen und ihren Folgeerkrankungen DGFF (Lipid-Liga) e.V.


Tätigkeitsschwerpunkte

  • Betriebsleitung
  • Qualitätsmanagementbauftragter
  • Schwerpunkt CAPD


« zurück