Das Team :: Michael Zorn


Michael Zorn
Michael Zorn, Jahrgang 1965, studierte nach dem Abitur im Jahr 1985 Humanmedizin an der Universität Heidelberg. Die beruflichen Weiterbildungsstätten waren von Februar 1993 bis Juli 1994 die Innere Abteilung des Theresienkrankenhauses Mannheim und von August bis September 1994 die internistische Praxis von Dr. Urbanek in Mannheim. Danach Wechsel von Oktober 1994 bis August 1995 in die Medizinische Klinik am Kurpark in Wiesbaden und von September 1995 bis Dezember 2000 in die Innere Abteilung des Theresienkrankenhauses Mannheim und Abschluss mit der Facharztprüfung Innere Medizin Ende November 2000. Im Juni 2004 erfolgte die fachliche Anerkennung der Qualifikation zur Ausführung und Abrechnung von Leistungen der Dialyse durch die Dialyse-Kommission Baden-Württemberg. 2007 erfolgte die Anerkennung als Hypertensiologe DHL durch die Deutsche Hochdruckliga.

Seit Januar 2001 war er am Zentrum für Nieren- und Hochdruckerkrankungen tätig. Im April 2008 erfolgte die Gründung einer Berufsausübungsgemein­schaft mit den Kollegen Wunderle, Ferstl und Kipp.

Mitgliedschaften: Verband Deutsche Nierenzentren e.V. (DN), Verbund Nephrologischer Praxen in Baden-Württemberg (VNP), Deutsche Gesellschaft für Nephrologie (DGfN), Deutsche Hochdruckliga (DHL), Bund Deutscher Internisten (BDI)


Tätigkeitsschwerpunkte

  • Personalbeauftragter
  • Statistik/Quasi Niere
  • Qualitätszirkel


« zurück